_AND0065

Justiz macht Schule

Das Projekt „Justiz macht Schule“ soll jungen Menschen Grundkompetenzen über Funktionsweise des Rechtsstaats vermitteln. Im Rahmen des Projekts bringen Richterinnen und Richter sowie Staatsanwältinnen und Staatsanwälte den Schülerinnen und Schülern in Form von Vorträgen, Verhandlungsbesuchen, Prozessspielen, Gerichtsführungen, etc. die Aufgaben und die Funktionsweise des Rechtsstaates näher.

Am Dienstag, den 26. November 2019, besuchten Bundeskanzlerin Dr. Brigitte Bierlein, Bildungsministerin Dr. Iris Rauskala und Justizminister Dr. Clemens Jabloner, gemeinsam mit einer Klasse des Albertus Magnus Gymnasiums den Justizpalast im Rahmen einer Veranstaltung des Projekts „Justiz macht Schule“. Dabei präsentierte das Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz einen Lehrfilm für junge Menschen zu dem Projekt „Was ist Justiz“.

Die Präsidentin der StAV Mag. Cornelia Koller bot einen Einblick in den Alltag der Berufsgruppe der Staatsanwältinnen und Staatsanwälte.

Die Presseaussendung des BMVRDJ findet sich unter folgendem Link: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20191126_OTS0174/bierlein-rauskala-und-jabloner-mit-schuelerinnen-und-schuelern-zu-besuch-im-justizpalast-bild

Ein Erklärfilm kann unter folgendem Link abgerufen werden:  https://www.youtube.com/watch?v=Kib7la4eNm0

Weitere Informationen zum Projekt finden sich unter: https://www.justiz.gv.at/home/justiz/justiz-macht-schule.de.html

(Fotos [inklusive Beitragsbild]: © Copyright BKA Andy Wenzel)

 

 

Diesen Beitrag teilen
Share on email
Share on print
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Scroll to Top