Das Präsidium

Präsidentin Cornelia Koller
mit den Stellvertretern Christian Hubmer, Bernd Ziska, Martin Ulrich (v.l.n.r.)

Vereinigung Österreichischer Staats­anwältinnen und Staats­anwälte

Wir vertreten die Interessen des Standes der österreichischen Staatsanwältinnen und Staatsanwälte. Wir setzen uns für die notwendigen Rahmenbedingungen staatsanwaltschaftlicher Arbeit ein. Und wir “vermitteln, was wir ermitteln”, d.h. wir bringen der Bevölkerung die Funktion der Staatsanwaltschaften im demokratischen Rechtsstaat näher.

Unser
Leitbild

Objektiv aufklären.
Dem Recht verpflichtet.

Unsere Positionen

Wofür wir (auf)stehen

Unsere Forderungen

Was wir für absolut notwendig erachten

100 Jahre Vereinigung österreichischer Staatsanwältinnen und Staatsanwälte - Video
Video abspielen

Aktuelles

Justiz macht Schule

Das Projekt „Justiz macht Schule“ soll jungen Menschen Grundkompetenzen über Funktionsweise des Rechtsstaats vermitteln. Im Rahmen des Projekts bringen Richterinnen und Richter sowie Staatsanwältinnen und Staatsanwälte

» Weiterlesen

Fakt ist …

Editorial Richterzeitung Oktober 2019   Österreichs Staatsanwältinnen und Staatsanwälte rücken  vermehrt in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung. Die Gesellschaft wandelt sich. Entscheidungen und Systeme –

» Weiterlesen

Der Berufskodex der österreichischen Staatsanwältinnen und Staatsanwälte

Als Staatsanwältinnen und Staatsanwälte fühlen wir uns einem hohen ethischen Anspruch verpflichtet. Bei unserer täglichen Arbeit orientieren wir uns an den Idealen, die wir uns selbst vorgegeben haben.

Unsere Kooperationspartner

Voriger
Nächster

100 Jahre StAV

Objektiv aufklären. Dem Recht verpflichtet.

Scroll to Top